Angebot für Mitglieder

Bibliothek

Die Bibliothek der Allgemeinen Lesegesellschaft erstrahlt seit wenigen Jahren in neuem Glanz. Sie bietet rund 80`000 Büchern in deutscher, englischer, französischer, italienischer und spanischer Sprache eine Heimat, dazu einer stattlichen Zahl von Hörbüchern (CDs) und Literaturverfilmungen (DVDs). Dieser eindrückliche Bestand wird jährlich um rund 700 Werke ergänzt. Nahezu alle Bücher und elektronischen Medien können von unseren Mitgliedern, Abonnentinnen und Abonnenten ausgeliehen werden. Mehrere Tische an den grossflächigen Fenstern laden zum Lesen und Verweilen ein. Grundsätzlich bestimmt eine ehrenamtlich tätige Kommission aus Fachleuten die Auswahl der Werke, doch werden die Vorschläge unserer Nutzerinnen und Nutzer stets gerne berücksichtigt. Seit neuerer Zeit beherbergt die Bibliothek auch eine grosse Exlibris-Sammlung. Anhand der folgenden Dokumente können Sie sich jederzeit über einen wesentlichen Teil des Bibliotheksbestandes informieren: 

Anschaffungen 2017

Anschaffungen 1999 bis 2016

Lesesäle

Unsere drei stimmungsvollen Lesesäle sind für die Mitglieder und für die Abonnentinnen und Abonnenten an sämtlichen Tagen des Jahres geöffnet. Das Gebäude kann gewöhnlich bis um 21 Uhr betreten und muss spätestens um 22 Uhr wieder verlassen werden. Rund 40 Zeitungen und 120 Zeitschriften in verschiedenen Sprachen sowie diverse andere Publikationen sind in den Sälen greifbar, ebenso eine grosse Zahl von Handbüchern und die jeweiligen Neuerwerbungen für unsere Bibliothek. Viele ältere Ausgaben der aufliegenden Medien können, teils auf Anfrage, weiterhin eingesehen werden. Ein Kopierapparat befindet sich im Vorraum, und ein Schachspiel lädt ein zu spannenden Partien, wobei externe Gäste als Partnerinnen und Partner willkommen sind. Im Konversationszimmer, wo auch eine Kaffeemaschine bereitsteht, ist das Sprechen erlaubt, während die grösseren Säle eine angenehme Ruhe ausstrahlen. Das folgende Dokument gibt Ihnen Aufschluss über den jeweils aktuellen Zeitungs- und Zeitschriftenbestand: 

Zeitungen und Zeitschriften

Adventsanlass und Veranstaltungen

Sämtliche Mitglieder und die Abonnentinnen und Abonnenten der Allgemeinen Lesegesellschaft werden alljährlich in der Vorweihnachtszeit zu einer Veranstaltung mit Texten und Musik sowie anschliessendem Apéro eingeladen. Alle übrigen kulturellen Anlässe der ALG sind öffentlich, können mithin auch von externen Gästen besucht werden. Unsere Mitglieder bezahlen einen reduzierten Eintrittspreis. 

Gedicht und Exlibris des Monats

Wer über eine E-Mail-Adresse verfügt, erhält jeden Monat ein Gedicht sowie ein Bild aus unserer umfangreichen Exlibris-Sammlung als Datei zugeschickt. Damit vermitteln wir auch jenen Mitgliedern und jenen Abonnentinnen und Abonnenten ein wenig Literatur und Kunst, die gerade nicht vor Ort sein können. Selbstverständlich kann diese Dienstleistung – wie auch die Zusendung unseres Newsletters – jederzeit gestoppt werden.